STOLZENGORF PICTURE WEINSTADT

Unten sehen Sie den Zuschauer-Zähler dieser neu erstellten Webseite

Zuschauerzähler
STOLZENGORF PICTURE WEINSTADT
STOLZENGORF PICTURE WEINSTADT

Premierenfeier zum Krimi 10.0 "WEISSER BODEN" am 14.01.2020 bestätigt einen gelungenen griechisch-deutschen Film aus der Waldlinger-Krimi-Reihe.                                       Viel Lob an die Laienschauspieler und die Filmmusik. 

Die 1. Premiere zum Blödel-Krimi 10.0 von Jorgo Proudmountainer fand in dem großen Saal der Gaststätte YIAMAS in Weinstadt-Großheppach statt. Die Gaststätte hatte an diesem Tag Ruhetag.

 

Man hätte schon befürchten können, die Filmführführung muss verschoben werden, denn unsere griechischen Laienschauspieler und Stars, hatten es nicht so eilig mit der Eröffnung der Gaststätte und so warteten die ersten 20-25 Zuschauer erst einmal vor der verschlossenen Türe, bevor man den Aufbau der Leinwand, des Beamers und der technischen Geräte für die Filmführung vornehmen konnte. Für Getränke sorgte der Regisseur. Und gemeinsam mit der Gaststätteninhaberin Maria luden die Beiden die Zuschauer zu einer kalten griechischen-vegetarichen Essens-Platte ein. Für reichlich Ouzo war ebenfalls durch den Regisseur gesorgt.

 

Aber wie es halt bei den Südländern so ist, was chaotisch beginnt endet meist in einem paradiesischen Zustand. So war es auch an diesem Abend. Feucht fröhlich ging es zu und der Abend zauberte jedem Gast ein ehrliches Lachen in das Gesicht.

 

Vor 50 Zuschauern, dazu zählten Schauspieler, Verwandte, Partner, Kinder und Freunde der Mitwirkenden begann die Veranstaltung gegen 19:30 Uhr.

 

Schade, dass einige der Hauptdarsteller und deren Partner an diesem Tag verhindert waren. 

Der Regisseur hätte ihnen gern diesen schönen Abend gegönnt. Und die Reaktionen während des Films, des Abspanns und der Werbung danach, zeigten, das alle viel Spaß an dem Film, der Schauspieler und der eigens produzieren Musik hatten.

 

Im Anhang habe ich einige Bilder eingestellt.

Stimmen zu dieser 1. Premiere des Films "WEISSER BODEN" folgen unten. Ich habe sie dem Film von der Premierenfeier entnommen. 

 

Die Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

 

 

EINIGE AUSSAGEN und Whats-App-Nachrichten zur 1. Premiere  des Blödel-Krimi "WEISSER BODEN" 10.0 der Waldlinger Krimi-Reihe von Jorgo Proudmountainer:

 

 

"Vielen Dank für diesen schönen Abend. War echt scheeee!" Carola Stauss

 

"Hallo Jorgo, wollte Dir und deiner Frau noch sagen, dass ich und meine Familie die Filmvorführung und Premiere von "WEISSER BODEN" sehr gut fanden. Also auch das ganze Drumrum. Vielen Dank nochmal für alles. Falls gewünscht wäre ich in einem der nächsten Krimis wieder sehr gerne dabei." Minas Rehbock

 

"Schön war es gestern und am meisten hat mich gefreut, dass du selbst als Regisseur so überwältigt warst. Schön wenn man so für etwas " brennt". Deine Filme werden immer besser. Ich finde es einfach Spitze!!!

Nochmals vielen lieben Dank, dass ich auch mitmachen durfte."  Ulli aus Kaltental

 

"Sehr sehr guter Film. Der Hauptdarsteller mit dem Künstlernamen Nicos Papadopoulos ist ein begnadeter Schauspieler und er macht auch gute Musik. Ich kenne ihn persönlich, allerdings sah ich ihn erstmalig in einem Film. Die anderen Schauspieler sind auch sehr gut besetzt." (Zuschauer am Premierenabend)

 

"Suuuper gemacht. Waren denn die Aufnahmen tatsächlich in Griechenland aufgenommen wie es scheint?" (Zuschauer am Premierenabend)

 

"Der Film hat Spaß gemacht und war sehr professionell erstellt. Ich habe den Film auch kapiert, also alles gut!" (Zuschauer am Premierenabend)

 

"Super! Mit Daumen hoch. Also die Beste war meiner Meinung nach die "Maria". Der Vater "Nicos" ist auch auch so super." (griechische Zuschauerin am Premierenabend)

 

"Alle --alle sind so gut. Ehrlich! Der "Nicos" spielte Spitze." (griechischer Zuschauer am Premierenabend)

 

"Komm nächstes Mal zu uns nach Griechland nach Kalkiki (Adresse wird genannt) und dann drehen wir dort einen Film. Du bist eingaladen mit deiner Frau. Uns gefällts. Gute Schauspieler."  (griechisches Ehepaar und Zuschauer am Premierenabend)

 

"Ich fand die Musik zum Film sehr gut. Wenn die im YIAMAS den "Sirtaki nach Schißmann-Börne" und so mal spielen würden, dass gäb gute Atmosphäre.  Man sagt ja immer 50 Prozent macht auch die Musik aus." (Zuschauer am Premierenabend)

 

"Na dann mal YIAMAS!"(gleich mehrere Zuschauer am Premierenabend)

 

"Ich fand mein Vater wurde im Film wahrheitsgemäß dargestellt. So wie er zu Hause ist: Böse! Ha ha ha." (erwachsener Sohn von Minas Rebock am Premierenabend)

 

"Aber wo war der Professor Dr. Schißmann-Börne und seine Assistentin, die haben wir vermisst.                   Und einige Kommissare fehlten auch." 

(Zuschauer am Premierenabend)

 

"Der Professor mit seinem Püppchen"- genial." (Zuschauer am Premierenabend)

 

"Ich habe mich in meiner Filmrolle total wiedergefunden, danke Jorgo!" Elena Statopolou

 

"Der beste Regisseur den ich jemals erlebt hab und der ist im YIAMAS. Darauf möchte ich sagen Yiamas!

Tomas genannt Suflaki

 

"Es war sehr schön und der Film ist auch sehr witzig. Es war wirklich ein toller Film."

(Filmstatist und Zuschauer am Premierenabend)

 

Schauspieler Tomas genannt Suflaki küsst Schauspieler Nicos Papadopoulos und ruft: "Papa ich liebe dich!"

 

"Ich bin sowas wie begeistert Jorgo wie du das verarbeitet hast. Ich kann nur sagen: Jorgo mach so weiter, ich stehe dir immer wieder gern zur Verfügung. Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht." Nicos Papadopolos

 

"WEISSER BODEN" (Film wird hochgehalten), annähernd eine spirituelle Erfahrung für mich. Wirklich! Sensationell! Daumen hoch! Gut gemacht!" (Zuschauer am Premierenabend)

 

 

Die Orginalmusik zum deutsch-/griechischen Waldlinger Freundschaftkrimi  gibt es zum Streamming; Download oder Kauf als Single "Ich bin der Wirt und du der Gast" und als Album "Weißer Boden" (YiaMas) mit dem Hauptlied und zwei instrumentalsongs aus dem Film.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jorgo Proudmountainer " StolzenGorf Picture Weinstadt" Postfach 31 50 71373 Weinstadt; E-Mail: info@stolzengorf-picture-weinstadt.de