STOLZENGORF PICTURE WEINSTADT

Unten sehen Sie den Zuschauer-Zähler dieser neu erstellten Webseite

Zuschauerzähler
STOLZENGORF PICTURE WEINSTADT
STOLZENGORF PICTURE WEINSTADT

Unser Filmhund "Pauli" ist ein Mischling. Der Vater war ein reinrassiger eigenwilliger Jack Russell und die Mutter ein liebevoller Bordercollie-Mix. Ich habe hier einige Bilder eingestellt, die ebenfalls urheberrechtlich geschützt sind.

Pauli kam im Alter von 12 Wochen zu seinem Herrchen und ist im Jahr 2022 elf Jahre alt geworden.

Er hat so manche Eigenschaften seiner Eltern geerbt. Er hört auf die üblichen verbalen Kommandos und macht aber auch "Sitz" und "Platz" sowie "Bleib" und "Komm her" nach gegebener Zeichensprache. Er ist ein Ballsportler, der richtig apportiert und den geworfenen Tennisball mit einem Hochsprung im Maul zu fangen versucht.

Er ist gern im Auto unterwegs und liebt Spaziergänge und das Schnüffeln an Grashalmen.

 

Unser Pauli kann einige Tricks wie das Ignorieren von Futter oder Leckerlis wenn man es ihm per Handzeichen untersagt- schließlich weiß er ja, dass er es später trotzdem wegen guter Leistung bekommt. Pauli kann eine Wohnungstür selbstständig auf Kommando schließen und er frisst Gras, geht "puschern" bzw. macht seine "Geschäfte" und trinkt "Schlabberwasser" auch nach Aufforderung.

 

Pauli ist gern ein freilaufender Hund und liebt Agility.

Er kann über einen Laufsteg laufen und durch die Beine oder die Arme des Herrchens und seines Frauchens hüpfen.

 

Er ist Familien- und Kinderfreundlich und mag auch einige andere Hunde und Stall-Hasen. Vögel, Hasen und Rehen schaut er gern zu, bleibt aber bei Herrchen.

 

Er kuschelt gern mal und mag dann Streicheleinheiten.

Wenn er sich zurückzieht will er schlafen.

 

Wen er kennt, den liebt er und möchte nicht das dieser wieder geht. Er trauert.

 

Zeitweise ist er ein "sprechender" Hund, der durch Geräusche anzeigt, dass es für Herrchen oder Frauchen Zeit ist, sich auf den Spaziergang vorzubereiten oder er fragt nach ob er ein Leckerli haben darf oder mauzt wenn er ein Spielzeug will oder "Puschern" muß. Für das Leckerli leckt er sich dazu die Schauze, ansonsten stellt er sich an die Spielzeugkiste oder an die Terrassentür und meldet sich.

 

Er hat natürlich auch einige Nachteile: Pauli neigt dazu sich einige Gramms mehr anzufressen, wenn man es zulässt, er verbellt bestimmte Leute und die Postler.

 

Da ich ihn sehr liebe und weiß dass er auch viele Fans hat, bekam er hier eine eigene bebilderte Fanseite.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jorgo Proudmountainer " StolzenGorf Picture Weinstadt" Postfach 31 50 71373 Weinstadt; E-Mail: info@stolzengorf-picture-weinstadt.de