STOLZENGORF PICTURE WEINSTADT

Unten sehen Sie den Zuschauer-Zähler dieser neu erstellten Webseite

Zuschauerzähler
STOLZENGORF PICTURE WEINSTADT
STOLZENGORF PICTURE WEINSTADT

Hier findet der Leser weitere Vorstellungen unserer Laiendarsteller aus den Blödel-Krimis von Jorgo Proudmountainer. Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!

Weitere Laiendarsteller aus unserem Team

"Kiffi Kiff" bzw. "Aylin Stauss"

Laienschauspielerin

War bereits in vier Filmen dabei und war ein weiterer Garant dafür, dass Generationen in den "Blödelfilmen" mitspielen und Spaß haben können.

Natürlich trug Sie nur in dem Krimi "Im Osten darfs nichts kosten" diesen fiktiven Namen. Im Krimi "2066" spielte sie eine Nonne. Im Blödel- Krimi 8.0 "Kopf-zerbrechen" trat sie als "Aylin Stauss" für den Theaterbesa Heppach e.V. auf.

Im Italo-Blödel-Krimi 9.0

"Die Alte hat zwei Enkel" spielte "Aylin Stauss" eine Mutter zweier Kinder Seite an Seite ihrer Mutter und Vaters, Sowie ihrer Oma. Und Aylin war sehr gut in ihrer Rolle. Auch im griechischen Blödel-Krimi 10.0 "Weisser Boden" spielte sie wieder mit.

Auch durfte sie sich auf eine Rolle im Krimi 11.0 "Der Kommissar, die Niemands und noch ne Leiche" freuen.

Aylin Stauss landet im Film 12.0 "Wo ist Hensa Schmitt?" an der Seite von Hauptkommissar Tobias Walter. Es ist ihr erster Tag, nach ihrer Polizeiausbildung bei der Polizei Waldlingen.

 

Auch im Krimi 13 "Freitag und der 13te" spielt die neue Polizistin an der Seite von den Hauptkommissaren Tobias Walter und Boris Becker.

 

 

"Siggi Knabe"

Laiendarsteller

Er ist ein begnadeter Laiendarsteller, welcher aber erst in zwei Filmen mitspielte. In dem Krimi "Im Osten darfs nichts kosten" spielte er einen Bauern, im Krimi "Der Würger von Freyenstein" spielte er den Postenführer.

Hier ist alles möglich!

Im Krimi 11.0 "Der Kommissar und die Niemands" ist auch Siggi Knabe wieder dabei!

Inzwischen ist er Hauptkommissar und sorgt in Freyenstein für Ruhe und Ordnung. Zusammen mit dem Kriminalhauptkommissar Boris Becker aus Waldlingen, welcher in Freyenstein gerade Urlaub macht, muss er einen abartigen Leichenfall bearbeiten.

Im Krimi 12.0 "Wo ist Hensa Schmitt?" spielt unser Siggi Knabe wieder mit, in einer Nebenrolle als Volkspolizist der DDR (Abschnitts-bevollmächtigter (ABV.)

"Joachim Stauss"

Fast Professioneller Laiendarsteller

Er spielte in verschiedenen Waldlinger-Krimis mit. Ob als Nonne im Krimi 2.0 "2066" oder als Architekt im Krimi 3.0 "Eine ehrenwerte Gesellschaft", als Polizist in Krimi 6.0 "Ein brenzliger Fall" und auch als Theater-Mitglied in dem Film "Kopf-zerbrechen".  Im Italo-Blödel-Krimi 9.0 "Die Alte hat zwei Enkel" überzeugt er als Notarzt.

Auch für eine Rolle im griechischen Blödel-Krimi 10.0 "Weisser Boden" ist er vorgesehen.

Nach einer Pause nahm er im Krimi 12.0 Wo ist Hensa Schmitt? seine Rolle als Notarzt Dr. Stauss wieder auf.

 

Wenn er gefordert wird liefert "Joachim Stauss" ab. Seine ganze Familie ist in den Krimis vertreten.

 

 

 

Weitere Laiendarsteller aus unserem Team

"Carola Schnipp"

Professionelle Laiendarstellerin

Hat bereits in mehreren "Blödel-Krimis" mitgespielt und ist immer urkomisch und professionell.

Bereits im Krimi 1,0 "Gift" bewies "Carola Schnipp" ihr Talent als "verschwiegene" Friseurin des Ermittlers Kinder Jakoo. Im 2. Krimi "2066" spielt sie eine Nonne.

Im 6. Film "Ein brenzliger Fall" überzeugt sie als "Eisbein"-Besitzerin. (siehe Bild oben) und im Italo-Krimi 9.0 "Die Alte hat zwei Enkel" als MItglied des Sanitätstems.

Im Theaterbesa Heppach e.V. schminkt "Carola Schnipp" die Schauspieler, hier zeigt Sie ihr weiteres Talent. Auch für den griechischen Krimi 10.0 "Weisser Boden" hat sie eine Rolle.

Unsere Caro spielt auch im Waldlinger Krimi 12.0 "Wo ist Hensa Schmitt?" eine Hauptrolle, sie spielt die Carola Schmitt, eine senile alte Frau.

"Tim Leim"

Laiendarsteller

Erst einmal dabei aber das hat nichts zu sagen. Er stieg erst im Waldlinger Krimi 6.0 "Ein brenzliger Fall" ein und bewarb sich als "Straßenbauer" gleich mal bei der Polizei, weil diese Nachwuchsorgen plagen. Somit spielte er gleich zwei Rollen in einem Stück.

Dies erledigte er souverän.

"Lenni Proudmountainer" bzw. "Esmeralda"

Laiendarstellerin

 Spielte in vier Filmen verschiedene Rollen, so als Krankenschwester

im "Waldlinger"-Krimi 1.0 "Gift" und als Polizistin im 6. Film "Ein brenzliger Fall" aber auch als Würgeopfer im 7. Film "Der Würger von Freyenstein" und im 9. Blödel-Krimi "Die Alte hat zwei Enkel"  die Wahrsagerin "Esmeralda". Somit hatte Sie auch verschiedene fiktive Namen.

Als Schwester Leeni spielt sie im Krimi 11.0 "Der Kommissar, die Niemands und noch ne Leiche" wieder mit.

Jorgo Proudmountainer freut es, dass er auch andere Familien-Generationen in  seinen Filmen verewigt hat.

Lenni ist seine jüngste Tochter.

 

Weitere Laiendarsteller aus unserem Team

"Tobias Walter" bzw. "Tobia Salcicia"

Laiendarsteller

Unser Mann mit dem selbst gewählten fiktiven Namen "Tobias Walter" trumpfte in seiner Hauptkommissars-Rolle zwar erst im zweiten Teil des Krimi 7.0 "Der Würger von Freyenstein" auf, spielte hier jedoch mit viel Spaß an der Seite von seiner Kollegin "Helene Hörner". Nach der Premiere des Krimi 7.0 war gern bereit

sofort wieder mitzuspielen.

Im Krimi 8.0 "Kopf-zerbrechen" war er daher wieder zu sehen und glänzte in seiner Paraderolle zwar etwas lädiert aber dennoch souverän.

Für den Italo-Krimi 9.0 "Die Alte hat zwei Enkel" wurde er von Regisseur Jorgo Proudmountainer für die Hauptrolle eines der italienischen Enkel der "Alten" ausgewählt und der Regisseur wurde nicht enttäuscht.

Die Hauptrolle des Mafiosi "Tobia Salcicia" war ihm auf den Leib geschneidert.

Im griechischen Krimi 10. 0 "Weisser Boden" sehen wir "Tobias Walter" wieder als Hauptkommissar vom Polizeiposten Tütenbach.

Für den Krimi 11.0 "Der Kommissar, die Niemands und noch ne Leiche", hat er wieder eine besondere Rolle bekommen. Er ist bald einer der hiesigen Profis!

 

"Tobias Walter", der Hauptkommissar ist im Krimi 12 "Wo ist Hensa Schmitt?" wieder da.

 

Tobias Walter ist auch an der Seite von Boris Becker und Aylin Stauss wieder im Polizeidienst und muss den Mörder im Krimi 13 "Freitag und der 13te" suchen und finden.

"Werner Platowitz"

Professioneller Laiendarsteller

Auch er trägt einen fiktiven Namen. "Werner Platowitz" hat aber seine darstellerischen Fähigkeiten auf den Brettern die die Welt bedeuten zahlreich dargestellt. Er ist Vorsitzender des Theater-Besa-Heppach e.V..           In seinem ersten Waldlinger-Kriminalfilm 8.0 "Kopf-zerbrechen"

geht es für ihn nicht so gut aus. Er wird, nach der Theater-Premiere getötet. Das Tatwerkzeug, eine Axt, steckt noch in seinem Kopf.

Viele seiner Schauspieler, vom Theater-Besa, die im "Waldlinger-Krimi" 8.0 mitspielen, konnten ihn, zumindest im Krimi, nicht arg leiden.

"Bernhard Lutscher"

Laiendarsteller

Gehört seit Beginn an zu unserem festen Stammteam der Waldlinger-Blödel-Krimireihe.

 

Mit seinem schnodrigen Saarländischen Dialekt spielt er die linke Hand des Revierleiters "Flussrein" und die rechte Hand von dessen Stellvertreter "Herbert Lerko".

 

Unser Hauptkommissar Lutscher darf in den Krimis einfach nicht fehlen.

In vielen Waldlinger-Krimis ist er dabei, von Nr. 1 bis Nr. 10.

Super Bernhard!

 

 

Weitere Laiendarsteller aus unserem Team

"Hagen Hornau"

Laiendarsteller

Unser Mann mit dem fiktiven Namen "Hauptmeister Hagen Hornau" spielte erstmalig im Blödel-Krimi 7.0 "Der Würger von Freyenstein" mit und war Ermittler beim Polizeiposten Freyenstein, wo er den Postenführer "Siggi Knabe"  unterstützte.  In seiner Rolle fügte er sich gut in das Filmteam ein. Bestimmt wird man mehr von ihm sehen.

"Ewald Schleicher"

Laiendarsteller

"Der Mann unter dem Pseudonym "Ewald Schleicher" ist u.a. der Tanzlehrer der Line Dance Gruppe aus "Waldlingen" mit dem Namen "Boots on Fire". In dem Blödel-Film von Jorgo Proudmountainer "Totentanz" spielte er eine Hauptrolle die er genial umsetzte.

Unser "Ewald Schleicher" bekundete sein Interesse an einem anderen Film und wurde für den Blödel Kimi 8.0 "Kopf-zerbrechen" in einer "tragenden" Rolle gebucht. Nämlich für die Rolle eines Beerdigungs-unternehmers von Untergrund-Bestattungen "Deckel zu und gut!".

Sein Pandant ist Andy Kleks.

Nach dem Krimi 8.0 wollte Ewald Schleicher eine Auszeit nehmen, da eine enge Familienangehörige schwer krank geworden war.

"Christine Niere"

Laiendarsteller

Unsere "Christine Niere" spielte eine Hauptrolle in dem Waldlinger Krimi "Totentanz" 5.0.

Sie ist ebenfalls Hobbymäßig in der Line Dance Gruppe "Boots on Fire" und spielte ihre Schauspielerrolle souverän. Es ist immer schwer wenn mal nicht mehr über die Rolle der Schauspieler berichten kann, denn sonst würde man ja die Handlung verraten.

Weitere Laienschauspieler aus unserem Team

Verena Walter

Laienschauspielerin

Die Frau mit dem fiktiven Namen "Verena Walter" hatte bereits vor vielen Jahren Zuschauer in der Hegnacher Halle unterhalten und zwar als Bühnen-Schauspielerin in der Theatergruppe "Hegnacher Kuckuck".

Tatsächlich spielte sie in dem Waldlinger Krimi 12.0 Wo ist Hensa Schmitt? erstmals an der Seite ihres Mannes "Tobias Walter", als die Frau des Hauptkommissars mit.

Sogar die kleine Tochter des Paares spielt im Film mit.

Hier könnte dein Name stehen und dein Bild sein

Laienschauspieler

Hier könnte dein Name stehen und dein Bild sein

Laienschauspieler

Die Teammitglieder welche hier dargestellt werden möchten, werden von mir jeweils ergänzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jorgo Proudmountainer " StolzenGorf Picture Weinstadt" Postfach 31 50 71373 Weinstadt; E-Mail: info@stolzengorf-picture-weinstadt.de